Die Kinderneurologie-Hilfe in der WDR-Lokalzeit Münsterland: Pedelec-Training in Münster

Die Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V. sorgt sich in erster Linie um Kinder und Jugendliche mit erworbenen Hirnverletzungen. Aber auch die Präventionsarbeit ist wichtig. Und die zielt nicht nur auf die kleinen Radler, sondern durchaus auch auf die erfahreneren Radfahrer.

Gesa Wietholt erklärte gemeinsam mit der Polizei Münster den erfahrenen Radfahrern, warum das Tragen eines Helms gerade im Alter oder auf E-Bikes so wichtig ist. Im Anschluss hat sie dann noch bei der aktuellen Stunde des WDR vorbeigeschaut und dort auch noch einmal erklärt, auf was besonders zu achten ist.

Zu finden ist der Beitrag in der WDR-Mediathek:

Mehr zur Kinderneurologiehilfe Münster

Wenn Sie mehr zur Arbeit der Kinderneurologie-Hilfe Münster e.V. erfahren möchten, können Sie sich hier informieren: www.kinderneurologiehilfe-muenster.de

Download

Plakat Senioren als Download

Klicken und herunterladen:

Händlersuche

Händlersuche